Palmsonntag

Vesper

was du heute gesehen hast
 überschau es noch einmal
 im wärmenden abendlicht

nichts gelebtes geht verloren
immer nimmst du innen
alles erinnert mit dir

perfektion und erfolg
mögen dein tagwerk beenden
doch nur der dank vollendet alles

selbst was missglückt ist und zerbrochen
wird im liebevollen rückblick
noch verwandelt und versöhnt

und in der abenddämmerung des sterbens
zählt am ende nur ob du dein leben
ganz im licht der liebe sehen kannst

Andreas Knapp

Andreas Knapp, Brennender als Feuer, Würzburg: Echter 2004, 36.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.