Sankt Margareta Frankfurt

Zen-Meditation

Blume Meditation web

Im „Sitzen in Stille“ konzentrieren wir uns auf unseren Körper und unsere Atmung. Indem wir uns innerlich zentrieren, wird unser Geist ruhig, Öffnung und gleichzeitige Sammlung auf die eigene Mitte ist möglich. In der ruhigen Konzentration und im Wahrnehmen der Stille wird ein innerer Raum des "wissenden Spürens" geschaffen: Raum zum Einswerden mit sich selbst, ein Raum des Erlebens und Erkennens, Raum für die Begegnung mit dem Ewigen, mehr Raum für unsere ureigene lebendige Spiritualität.

Schritt für Schritt entdecken die Teilnehmer*innen die Praxis der Meditation.
Die Übung des Zazen (Sitzen in Stille) hilft, die Quellen der Kraft zu erschließen und zu mehr innerer Ruhe, Klarheit und Lebensfreude zu finden.

Am 2. und 4. Mittwoch im Monat, 18:30 - 20:00 Uhr
von Oktober bis März im Pfarrsaal St. Josef, Schleifergasse 2, 56929 Frankfurt-Höchst (1. Stock)
von April bis September im Pfarrgarten, Justinusplatz 2, 65929 Frankfurt-Höchst (bei schlechten Wetter in der Justinuskirche, Justinusplatz 3)

Leitung: Franz-Karl Klug, Nicole Schart, Simone Paschke
Anmeldung: Franz-Karl Klug, Tel. 069 9 45 95 90 51, f [PUNKT] klug [AT] margareta-frankfurt [PUNKT] de
Kosten: Spende zugunsten der CaJo - Caritas St. Josef erbeten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.