Sankt Margareta Frankfurt

Light, Sound & Prayer auf Frühjahr 2022 verschoben

Am heutigen Freitag sollte in der Kirche St. Josef das neue Projekt Light Sound and Prayer stattfinden.

Da die Corona Maßnahmen auch bei uns im Bistum nun verschärft worden sind ( Abstand, Maske etc.) haben wir uns dafür entschiedenen, das Projekt aufs Frühjahr zu verschieben.
Ein wesentliches Ziel dieses Gottesdienstes ist es, mit den Menschen ins Gespräch zu kommen.  Es wäre schwer, auf 1.5 Meter Abstand mit Maske ein seelsorgliches Gespräch zu führen.
Diese Entscheidung ist uns wirklich nicht leicht gefallen und wir hoffen, dass wir im Frühjahr diesen Gottesdienst dann mit weniger oder hoffentlich keinen Einschränkungen feiern können.

Liebe Grüße und eine schöne und besinnliche Adventszeit
Martin Roßbach

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.