St. Dionysius – St. Kilian Sindlingen

Songandachten in St. Dionysius Sindlingen

Dunkelheit am Morgen. Dunkelheit am Abend.

Dunkelheit auf dem Weg zur Arbeit, dem Schulweg oder beim Verlassen des Büros, der Bahn, des Busses oder des Autos. Das Licht schwindet, es wird kälter, der eigne Atem wird in weißen Wolken sichtbar. Die Straßen füllen sich langsam wieder, weihnachtliche Musik erklingt hier und da auf den Straßen, beim Einkaufen oder zu Hause. Termine drängen sich.

Aufstehen, arbeiten, heimfahren, kochen, Geschenke besorgen, schlafen,
aufstehen, frühstücken, arbeiten, heimfahren, noch schnell Besorgungen auf dem Weg erledigen, kochen und wieder schlafen,
aufstehen, arbeiten, schlafen,
aufstehen, arbeiten …

Die Zeit verfliegt. Sie zieht nur so an uns vorüber, wie die Flugzeuge am Flughafen starten und landen. Was muss ich noch alles bis Weihnachten erledigt haben? Vielleicht stellt sich da schnell der „Vorweihnachtsstress“ ein. Doch wo bleibt ein Moment für mich, Zeit für mich selbst? Wo bleibe ich?

Nehmen Sie sich bewusst eine Auszeit vom Trubel des Alltags. An den ersten drei Montagen im Dezember lade ich zu einer etwas anderen Pause vom Alltag ein. In der Kirche St. Dionysius findet jeden Montag um 19:30 Uhr eine Songandacht statt. Was das sein soll? Ganz einfach: Jeweils ein Song begleitet uns durch diese Andacht bei der die Kirche in einem anderen Licht illuminiert wird und Gebet sowie Schrifttext natürlich nicht zu kurz kommen. Da die Kirche nicht geheizt ist, wird warme Kleidung empfohlen. Für die zusätzliche Wärme von innen, wird es Heißgetränke geben. Hier eine Übersicht über Termine und Songs:

  •   5. Dezember, 19:30 Uhr, Bosse mit „Wartesaal“
  • 12. Dezember, 19:30 Uhr, Aus dem Musical Rent „Seasons of Love“
  • 19. Dezember, 19:30 Uhr, Passenger mit „A Sky Full of Stars“

Ich freue mich auf Sie und grüße Sie herzlich

Tobias Kubetzko, Pastoralreferent

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.