In eigener Sache...

... St. Johannes Apostel digital und print.

Zahlreiche Medien stehen für Sie in unterschiedlichen Formaten bereit. Ganz nach dem Jahresmotto: Schaut hin!

Pfarr- und Gemeindeschriften

Es gibt drei gedruckte Schriften mit Inhalten aus St. Johannes: zweimal jährlich den „rundBlick“ der Pfarrei Sankt Margareta, das monatliche Pfarrblatt „ausBlick“ und den etwa zweiwöchentlich erscheinenden „Johannesboten“ mit Kurzinformationen der Gemeinde St. Johannes Apostel in Unterliederbach. Weitere Informationen finden Sie wie üblich im Kirchenvorraum im hinteren Teil der Kirche St. Johannes Apostel. Besuchen Sie uns und verweilen Sie - die Kirche ist täglich von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Sie geöffnet.

Youtube-Kanal von Sankt Margareta

Der YouTube-Kanal von Sankt Margareta hat sich gefüllt. Schauen Sie vorbei.

 Aktion: Was mich bewegt

Da wir uns immer noch nicht in großer Runde treffen dürfen, bleibt im hinteren Teil der Kirche weiter die Pinnwand stehen, an der Erinnerungen, aber genauso Ideen für die Zukunft, Wünsche und Bitten angeheftet werden können. Gerne können die Gedanken auch per Mail mitgeteilt werden: was-mich-bewegt [AT] st-johannes-ap [PUNKT] de.

Newsletter der Gemeinde St. Johannes Apostel

Seit einiger Zeit wird ein regelmäßiger Newsletter der Gemeinde St. Johannes Apostel verschickt um Ihnen einen Überblick über das vielfältige Leben der Pfarrei im Glauben und Gebet, Nächstenliebe und Verkündigung sowie Gemeinschaft und Veranstaltungen zu geben. Herzliche Einladung sich hier anzumelden. 

Newsletter der Gemeinde St. Johannes Apostel für Kinder- und Jugendarbeit

 Zusätzlich zum Newsletter der Gemeinde wird ein Newsletter mit dem Schwerpunkt der Kinder- und Jugendarbeit bereit gestellt. Melden Sie sich dazu hier an.

Signalgruppe der Gemeinde 

Wer sich alternativ zum Newsletter auch in die 'Signalgruppe' von St. Johannes Apostel eintragen lassen möchte, der benötigt für sein Smartphone die App des Messangerdienstes 'Signal'. Die App liegt für die gängigen Plattformen zum Download bereit. Signal ist kein eigens von der Pfarrei oder der Gemeinde programmierte Plattform, sondern ein Chatprogramm, dass einen hohen Standard an den Datenschutz und die Verschlüsselung stellt. Informieren Sie sich darüber - und falls Sie sich in die Signalgruppe eintragen wollen, senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff "Signalgruppe St. Johannes Apostel" und Ihrem Klarnamen sowie Ihre Telefonnummer über folgenden Kontakt.

 

Den aktuellen Johannesbote als Gemeindeschrift für St. Johannes Apostel finden Sie hier.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.