Johannes'scher Klausurtag

Der Ortsaauschuss der Gemeinde St. Johannes Apostel lädt zur Klausurtagung in die Kirche im Grünen ein.

Der Ortsausschuss St. Johannes Apostel lädt herzlich zur Klausurtagung am Sonntag, den 22.05.2022 von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr in die Kirche im Grünen ein. Begonnen wird mit einem biblischen Impuls, Zeit für Austausch und persönliche Gespräche steht zur Verfügung und ein gemeinsames Essen rundet den Tag ab. Zur Klausurtagung und zum Austausch kann sich jede*r einbringen. Dazu stehen bis zum 22. Mai Stellwände im hinteren Teil der Kirche für Gedanken und Ideen bereit und werden zum Austausch am Klausurtag eingesammelt, andiskutiert und schwerpunktmäßig im Ortsausschuss besprochen. Die Ergebnisse dienen der gemeinsamen Grundlage zu Aktivitäten der Gemeinde im Stadtteil Unterliederbach und birgen einen Einfluss der Gemeinde St. Johannes Apostel auf die Arbeit der Pfarrei Sankt Margareta.

Folgende Themen sind wichtig:
- Senioren, Familie, Kinder, Jugend, Liturgie, Caritas der Gemeinde, Ökumene, Partnerschaft mit St. Joseph/Djottin in Kamerun, und vieles mehr (kann gerne vervollständigt werden)

Bei einer Beteiligung dienen folgende Fragestellungen als Anhaltspunkte

  • Was bewegt mich?
  • Was fehlt mir?
  • Was vermisse ich?
  • Was soll behalten werden?
  • Wo wünsche ich mir einen Schwerpunkt?
  • Was ist überflüssig und/oder kann weg?
  • Was ich schon immer mal sagen wollte
  • Bitte ergänzen Sie auch frei Ihre Anregungen, wenn diese nicht aufgelistet sind

Sie können auch eine E-Mail bis zum 21.05.2022 mit Ihren Anregungen an was-mich-bewegt [AT] st-johannes-ap [PUNKT] de schicken. Wir werden Ihre Punkte berücksichtigen.

Wir freuen uns über zahlreiche Kommentare und natürlich jede*n der kommt. Ihr Ortsausschuss

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.