Gemeindewallfahrt mit Hochzeit

Am 23.Juni um 12:15 Uhr traf sich eine Pilgergruppe am Höchster Bahnhof um nach Emmaus zu Pilgern. Emmaus? Wo ist das denn? Passend zu unserem Leitwort 2022 'Gemeinsam auf dem Weg zu Gott: Brannte nicht das Herz in uns.` wollten wir den Weg der zwei Jünger mit Jesus zu dem Ort Emmaus vor den Toren Jerusalem nachempfinden und schauen, was das mit uns heute macht.

 An 4 Stationen hörten wir Passagen aus dem Emmausevangelium, bekamen einen Impuls, beteten und sangen wir gemeinsam. Die 4 Stationen waren: Höchster Bahnhof, Limburger Bahnhof, vor dem Limburger Dom und zum Abschluss ein Gottesdienst im Limburger Dom. Das dieser Gottesdienst die Hochzeitsmesse von Lea und Thomas Burek, unserem Pastoralreferenten, war, sahen wir als Wink des Schicksals an. War es Zufall oder Gottes Fügung? Wer weiß das schon. Zu mindestens hat sich das Brautpaar über die kleine Pilgergruppe aus St. Johannes Apostel gefreut. 3 Messdiener*innen begleiteten Pfarrer Martin Sauer bei dem Gottesdienst. Und nach dem Gottesdienst konnten wir eine Schnur mit den Segenswünschen vieler Menschen aus der Gemeinde ausrollen. Zum Abschluss der Pilgerreise gab es noch da anvisierte Eis und wer hat denn da beim Bischofshaus einen Klingelstreich durchgeführt - getru nach dem Motto „Selig, die ihr Haus öffnen für die Menschen; sie sind niemals einsam.“.

 

  • IMG_3507
  • IMG_3508-1
  • IMG_3679
  • IMG_3680
  • IMG_3682
  • IMG_3691
  • IMG_3693
  • IMG_3695
  • IMG_3696
  • IMG_3697
  • IMG_3703

 

Liebe Lea, lieber Thomas,

nun habt ihr für eure Ehe Gottes reichen Segen erwirkt.
Das freut uns als Gemeinde sehr und wir wünschen euch beiden für euren jetzt offiziellen Lebensweg  von Herzen alles Gute, Gesundheit, Glück, Menschen, die euch begleiten euch zur Seite stehen mit Lebenserfahrungen, Zeit und  guten Taten. Viele schöne gemeinsame Stunden zum Alleinsein, aber auch für Freunde, Zeit für die vorhandene Familie und die kommende und trotzdem immer noch die Möglichkeit sich selbst treu zu bleiben.

Ihr köchelt jetzt gemeinsam und dürft die „Suppe“, die ihr euch „eingebrockt“ habt gemeinsam rühren und auslöffeln. Deswegen gibt es einen großen Suppentopf von uns.
Wir wünschen euch immer einen Anlass in eurem Leben ihn benutzen zu müssen.

Habt einen tollen Tag und eine schöne Feier, die ihr in vollen Zügen genießen sollt.

Das wünschen euch aus Frankfurt/Unterliederbach
eure ganze Gemeinde St. Johannes Apostel

 

  • Hochzeit_Burek_Titelbild
  • IMG_3481
  • IMG_3482
  • IMG_3483
  • IMG_3484
  • IMG_3485
  • IMG_3486
  • IMG_3487
  • IMG_3488
  • IMG_3490
  • IMG_3491
  • IMG_3674
  • IMG_3675
  • IMG_3676
  • IMG_3678
  • IMG_3685
  • IMG_3686
  • IMG_3687
  • IMG_3688
  • IMG_3690
  • IMG_3692
  • IMG_3694
  • IMG_3700
  • IMG_3702
  • IMG_3704
  • IMG_3705

Simone Hacker und Stefan Hecktor, Co-Vorsitzende Ortsausschuss St. Johannes Apostel Unterliederbach

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.