Familienzeltlager 2022

Eine Woche fuhren einige Familien ins Familienzeltlager - endlich wieder!

Nach 2 Jahren Pause war es endlich wieder soweit. Im Anschluss an das Kinderzeltlager konnten 10 Familien mit über 35 Personen ins Familienzeltlager fahren. Was ist das besondere daran? Eltern fahren mit Ihren kleinen KIndern (0-3 Jahren), ihren mittleren Kindern (6- 10 Jahren) und und sogar mit ihren großen Kindern (14 - 18 Jahren) gemeinsam in eine Freizeit. Alle sind oder werden zu Zeltlager-Enthusiasten: Frische Luft und Freiheit spüren, der Bach, der Sternenhimmel, das Lagerfeuer, das gemeinsame leckere Essen, das Singen in der Lagerrunde, die gemeinsame Zeit zu verbringen. Die großen Kinder bereiten für die Kleinen Spiele vor, es wird auch gebastelt und natürlich gibt es eine Nachtwanderung und Schwimmbadbesuche. Und dabei bleibt für jeden noch genug Zeit alleine zu sein, ein Buch zu lesen oder einen ausgiebigen Schlummi zu geniessen.

Bei der Schatzsuche mit der Crew von Jack Daniels - dem Zwillingsbruder von Jack Sparrow - mußten alle gefährliche Abenteuer überstehen. Und im Gottesdienst konnten wir beim Evangelienspiel vom Sturm auf dem See Genesareth, Gottvertrauen nach empfinden.

Danke an die Organisation von Karin Andres und allen im Orgateam. Und auch schön ist es, das die Zusammenarbeit mit den anderen Zeltlagern trotz verschiedenster Ansichten so gut klappt. Gemeinsam sind wir St. Johannes. Und wir sehen uns im nächsten Jahr, wenn es heisst: 'Gehen wir auf Löwenjagd, ja wir gehen auf Löwenjagd.'
Stefan Hecktor

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.